African Skies Fallschirmspringen Kapstadt on Facebook

ActivitiesActivities

Windsurfen
Kapstadt hat von November bis März die besten Wintersurfbedingungen zu bieten. Hier reiht sich ein Top-Spot an den anderen. Und auf den "Cape Doctor" - den Südostwind - ist immer Verlass. Er zaubert nicht nur ein wolkenartiges Tischtuch auf den Tafelberg sondern sorgt auch für erstklassige Bedingungen, die schon seit Jahren viele Windsurfgrößen anziehen.

Der Vorteil:
Ihr könnt morgens euren AFF-Kurs machen und wenn der Wind gegen Nachmittag auffrischt, dann seid ihr ruck zuck am Wasser.

Kitesurfen
Ähnliche Bedingungen gibt's natürlich auch fürs Kitesurfen. In der Lagune von Langebaan finden selbst Einsteiger den perfekten Spot, um den Sport zu lernen.

Surfen
Ganzjährig, aber vornehmlich von April bis Oktober beschert der Winterseegang zwischen Atlantik und Indischem Ozean optimale Surfbedingungen. Ihr habt die Qual der Wahl, es gibt etliche Spots und so ist für jede Könnensstufe was dabei.

Klettern & Bergsteigen
Am ganzen Kap und sogar am Tafelberg finden sich anspruchsvolle aber auch einsteigergerechte Kletterrouten in beeindruckender Szenerie. Hier könnt ihr euren Sport in der fast unberührten Natur der Nationalparks ausleben!

Abseiling
Seid ihr erst mal den Tafelberg hinaufgekraxelt, könnt ihr euch natürlich gemütlich mit der Seilbahn wieder hinunterschaukeln lassen, ihr habt aber auch die Möglichkeit, euch selbst am Seil hinab zu lassen. Bis zu 80m schwebt ihr an einer Steilwand über dem Boden und habt einen ganz eigenen Blick über Kapstadt und die Tafelbucht.

Kloofing
Ein Erlebnis der besondern Art bieten die Rock Pools in Gordons Bay. Nach einer Wanderung durch die Felsschluchten kommt ihr an natürliche Seen, die nicht nur zum schwimmen einladen. Die Mutigen unter euch können aus bis zu 20m Höhe in die Pools springen. Aber Vorsicht, erst die Wassertiefe testen.

Wandern
So viel Natur lädt natürlich auch zum Wandern ein. Nahezu unberührte Landschaften in den Cederbergen oder am Kap der guten Hoffnung bieten reichlich Platz für kurze oder längere Wandertouren.

Tauchen
Umgeben von 2 Ozeanen habt ihr viel Platz, um auf Entdeckungsreise in die Unterwasserwelt zu gehen. Es gibt sicher spektakulärere Tauchreviere, aber zu sehen gibt's genug und auch hier gilt, das Sportangebot hier ist um vieles günstiger als anderswo! Und wer auch beim Tauchen nicht auf Adrenalin verzichten möchte, der schaut sich geschützt von einem Käfig die Haie in Ihrer natürlichen Umgebung an.

Reiten
Wie wär's mit einem Strandritt zum Sonnenuntergang? Kein Problem, wir organisieren euren Ausritt am Strand von Nordhoek.

Jetzt Fan auf Facebook werden

AFF-Kurs FallschirmspringenAFF-Kurs Fallschirmspringen

2 Wochen | AFF-Kurs
Kompletter AFF-Kurs(10 Sprünge) inkl. Videoschulung

Kosten:17500 ZAR (in EUR)

+ Flughafentransfer
+ Betreuung vor Ort
+ Unterkunft

Doppelbelegung:Preis auf Anfrage
Einzelbelegung:Preis auf Anfrage

Jetzt buchen

AFF-Kurs ohne UnterkunftAFF-Kurs ohne Unterkunft

2 Wochen | AFF-Kurs
Kompletter AFF-Kurs(10 Sprünge) inkl. Videoschulung

Kosten:17500 ZAR (in EUR)

Jetzt buchen